Unsere Absetzflugzeuge

Die von Tandem-Skydive Deutschland eingesetzten Absetzfluge sind vom Typ Cessna Skylane C182 und alle speziell für das Absetzen von Fallschirmspringern umgerüstet. Diese Umrüstung beinhaltet:


- Modifikation der Tür zu einer nach oben öffnenden Klapptür, die während des Absprungs unter dem Flügel verbleibt und danach vom Piloten vor dem Beginn des Sinkfluges wieder geschlossen werden kann
- Modifikation des Fahrwerks durch den Anbau eines speziellen Tritts, der es Ihrem Tandempiloten den Absprung erleichtert
(bei RG-Versionen nicht erforderlich, da das Fahrwerk während des Absetzvorgangs eingefahren bleibt)

- Modifikation des Innenraums (Entfernen der Standard-Passagier-Sitzbänke und Einbau eines speziellen Sitzbodens), sodass Sie Ihr Tandempilot vor dem Absprung einhaken und sichern kann  und sie einen bequemen und kurzen Weg zur Tür haben
- Nachrüsten mit einem speziellen GPS (Navigationsgerät), das dem Piloten einen höchstpräzisen Anflug auf den optimalen Absetzpunkt für Ihren Tandemsprung ermöglicht


Alle Flugzeuge verfügen über einen Verstellpropeller, der es im Steig- und im Sinkflug ermöglicht die Motorgeräusche auf ein Minimum zu reduzieren. Zudem verfügen alle Flugzeuge über ein Lärmschutzzeugnis.

 

D-EYST

Cessna Skylane C182C 235PS mit 3-Blatt Hartzell-Propeller

PH-LEV

Cessna Skylane C182Q 235PS mit 3-Blatt Hartzell-Propeller

D-EOLP

Cessna Skylane C182Q 235PS mit 2-Blatt McCauley-Propeller

D-EETX

Cessna Skylane C182K 235PS mit 2-Blatt McCauley-Propeller

D-ESKD

Cessna Skylane C182TR 230PS (turbocharged) mit Einziehfahrwerk und 2-Blatt Propeller

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tandem-Skydive Deutschland UG (haftungsbeschränkt)
Kooperationspartner

Impressum

Datenschutz

AGB

Kontakt